Home
Bewerbungsfotos
Porträts
Baby / Kinderfotos
Festliche Anlässe
Natur
Heimatfotos
Reiseziele
Impressum


Besucher

 

 

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf welches man länger als eine Sekunde schaut.

Henri Cartier-Bresson

 

Fotografieren..... ist nicht allein, auf den Auslöser zu drücken.

Es gehört mehr dazu. Fotografieren ist beobachten, mit anderen Augen durchs Leben zu gehen und den Höhepunkt des Augenblickes festzuhalten.

Jeder Einzelne ist unterschiedlich und ein jeder empfindet Ihn anders. Die Kunst des Fotografierens ist es, Gedanken in Bildern darzustellen und den Betrachter damit zu inspirieren, diesen Gedanken zu folgen.

Jedes Bild sollte Gefühle oder Erinnerungen aufleben lassen und das bisherige Leben wiederspiegeln.

Für mich fing die Fotografie damit an, schnell vergehende Situationen festzuhalten. Später vertiefte ich meine Gedanken und Ideen. Am faszinierendsten aber ist es, Situationen im Leben mit dem Spiel des Lichts in Einklang zu bringen. Auch dies ist Fotografie. Daraus entstand der Name „Beauty of Lights“.

Kerstin Zabel

 

Top